Pflanzenportraits

Orchideen – immer wieder spannend

4. Januar 2020

Seitdem Orchideen und hier im Besonderen die Schmetterlingsorchideen – Phalaenopsis vegetativ über Pflanzenteile (in vitro) vermehrt werden, hat die Anzahl der Farben und Blütenzeichnungen stark zugenommen.

Aus einer einzigen Pflanze kann in realtiv kurzer Zeit ein größerer Bestand aufgebaut werden. Der Handel wird in zeitlich kurzen Abständen immer schneller mit einer größeren Vielfalt versorgt.

Wie das dann aussehen kann können Sie auf den folgenden Bildern sehen.


Die will ich alle haben. . .


Bei der Pflege gibt es einige Dinge zu beachten. Die Wurzeln benötigen neben Nährstoffen und Wasser auch Luft und Licht.

Deshalb sind die Kulturtöpfe in der Regel transparent und das Substrat eher grob und strukturstabil.

Im Gartencenter und Onlineshop halten wir eine breite Palette an Spezialdüngern und Substraten für Sie bereit. Auch der Pflanzenschutz kommt nicht zu kurz.

Schmetterlingsorchideen sind pflegeleicht, haben eine ungewöhnlich lange Blütezeit und sind in den letzten Jahren durch die neuen Vermehrungsmethoden erschwinglich geworden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.